Info zu DIN 18273 h1

Feuerschutz/BrandschutzDIN 18273 - Norm für Türdrückergarnituren für Feuerschutztüren und Rauchschutztüren

Kapitel 5.1 „Anforderungen":

„Türdrückergarnituren für Feuerschutz- und Rauchschutztüren müssen eine Baugruppe bilden, deren Einzelteile vom Beschlaghersteller aufeinander abzustimmen sind. Der Beschlaghersteller hat diese Einzelteile als zusammengehörig zu benennen und zu bezeichnen.

Ein Zusammensetzen einer Türdrückergarnitur aus nicht benannten Einzelteilen - auch des gleichen Herstellers - ist nicht zulässig, auch dann nicht, wenn auch für diese Einzelteile der Nachweis der Eignung nach dieser Norm erbracht wurde."

Bei Steinrück haben Sie die Möglichkeit, u. a. aus dem Baukastensystem „DORMA Premium" Einzelteile zu erwerben, die aber nur FS-zugelassen sind, wenn sie als komplette Feuerschutz-Garnitur oder als Kombination aus DORMA FS-Einzelteilen, die gemäß der DIN 18273 eine abgestimmte Baugruppe bilden, montiert werden.

Wir informieren Sie, dass sie als Verarbeiter die Verantwortung haben, nur zugelassene Kombinationen auszuwählen und zu montieren.

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.

Ihr Steinrück BaubeschlagTeam        











                   
Impressum | Druckversion
Kundenorientiert • Innovativ • Leistungsstark
Fordern Sie uns! facebookfacebook

Anschrift h1

Walter Steinrück GmbH & Co. KG
Hoffeldstraße 100
40235 Düsseldorf

Tel.: 02 11 / 69 05 - 0
Fax: 02 11 / 69 05 - 133

E-Mail: info@steinrueck.de

Kontaktformular h1

Fordern Sie uns

Öffnungszeiten h1

Mo.-Do. 7.30 - 16.30 Uhr
Fr. 7.30 - 15.30 Uhr
Samstag geschlossen



Präqualifikation eingetragen beim Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. unter der Registriernummer 010.068490
Steinrück